Samstag, 3. November 2012

Kücheninspirationen & Weihnachtsvorbereitungen

Ihr Lieben!
Erstmal möchte ich meine neuen Leser herzlich willkommen heissen (Freude!!) & mich für die lieben Kommentare vom letzten Post bedanken. Besonders bedanken möchte ich mich bei der lieben Ute von Atelier Wiba!! Von ihr habe ich einen Award bekommen über den ich mich sehr freue! Dankeschön liebe Ute!!!

Ein "Problem", welches mich seit dem Umzug in das Haus beschäftigt, ist die Gestaltung der 70er Jahre Küche.... ( ich überlege noch, ob ich hier ein Bild posten soll?) Wir haben die Küchenzeilen belassen, da sie noch gut "in Schuss" sind und nur die Oberschränke entsorgt.  Aber schön ist die Küche wirklich nicht. Braune Arbeitsplatte, beige Schranktüren mit eingelassenen Holzgriffen und braune Fußbodenfliesen "runden" die Optik der dunklen Küche ab...

Also bin ich auf die Reise im www. gegangen, habe mir Eure wunderschönen Blogs angeschaut und bin schließlich auf einer Seite gelandet mit einer Vielzahl von Küchenfotos, die genau meinem Geschmack und meiner Vorstellung von einer Küche entsprechen. Seht selbst....


  lidija on Pinterest
 via Serendipit on Pinterest
 
 
 
via Lorianne on Pinterest
 
 
Source: dyingofcute.tumblr.com via Melody on Pinterest

Also Ihr Lieben, vermutlich fahre ich gleich in den Baumarkt, hole Holz, Nägel, Schrauben und weissen Lack und lege dann mal los.... denn in diesem Jahr möchte ich mit der Weihnachsdeko schon früh beginnen und das kann ich nicht, wenn nicht alles ordentlich und schön ist.....

Kennt Ihr das? Und habt Ihr auch schon begonnen weihnachtlich zu dekorieren?


Herzlichst



 
 
  

 
 

Kommentare:

  1. Ja die Küche würde ich auch nehmen!
    Es ist immer schwer sich zu entscheiden, ich probiere auch immer wieder mal was neues, streiche und dekoriere, Schränke kommen dazu, Schränke fliegen wieder raus, irgendwann wird´s schon mal klappen und man ist zufrieden.Irgendwann!!!
    Ganz liebe Wochenendgrüße..Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irene,
    wunderschöne Küchenbilder zeigst du, auch genau mein Geschmack!
    Ich könnte auch schon so loslegen mit meiner Weihnachtsdeko, mal schauen vielleicht werde ich an diesem Wochenende schon mal in meinen Weihnachtskisten kramen!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irene! Wie schön dich hier in der Blogger- Welt zu sehen. Leider halten meine Kinder mich noch zu sehr auf Trab um auch mit dem Bloggen zu beginnen. Herrlich ist es jedoch, deine Posts hier zu lesen.
    Ich kann es kaum erwarten um die Weihnachtssachen raus zu kramen. Zu Sinter Klaas wird bei uns auch schon der Tannenbaum aufgestellt. So ist das, wenn man mit einem Holländer zusammen lebt...

    Herzliche Grüße aus Nordhorn
    Marlena

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen